Stromaggregate

Die Stromaggregate von Kobiax werden mit Dieselkraftstoff betrieben und können an externe Tanks bzw. Tankanlagen angeschlossen werden oder alternativ mit integrierten Tanks (bis zu einer bestimmten Größe) ausgeliefert werden. Dabei achten wir auf einen akzeptablen Verbrauch in Hinblick auf Wirtschaftlichkeit und Umweltfreundlichkeit. Die Aggregate können auch im Verbund mit anderen Energieversorgungseinheiten wie bspw. Solarzellen eingesetzt werden und sich so sinnvoll ergänzen. Die Stromaggregate können in 3 unterschiedlichen Leistungsstufen sowie mit jeweils 3 unterschiedlichen Tankgrößen geordert werden. Die Aufnahme der Aggregate erfolgt mittels Kran oder Gabelstapler wofür bereits installierte Vorrichtungen vorhanden sind. Weiterhin besitzt jedes Aggregat Zeitschaltsystemen, Standby-Modus bei Inaktivität und eine automatische Notabschaltung bei Überhitzung oder Spannungsüberlastung, dabei erhält das zuständige Personal automatisch eine Benachrichtigung.